Einbau / Montage


Alle unsere Artikel sind von bester Qualität:

Holz-System-Halter und Holz-Blenden sind vom Möbeltischler aus bestem Holz mit spezialisierten Verfahren und mit absoluter Passgenauigkeit gefertigt.

Alle unsere Lieferungen beinhalten sämtliche Montagematerialien, wo nötig, auch in Edelstahl.

Unsere hochleistungsfähigen und bedarfsgerecht einfach aufklickbaren Heizregister (keine vorgefertigte Stangenware) haben pro 1 Laufmeter Heizregister eine Wärmetauschfläche von ca. 1,4 Quadratmeter, wer bietet das sonst. Dadurch kann für alle Räume und alle Raumbereiche immer die notwendige und gewünschte Temperierung ganz gezielt erreicht werden.

Montage-Arbeiten

Die Montage kann als Zwei-Rohr-System (Vor- und Rücklauf für jeden Raum) oder als Ein-Rohr-System (Vorlauf im ersten Raum, Bypass in allen Räumen, Rücklauf im letzten Raum) erfolgen.


Anhand unserer detaillierten projektbezogenen und bebilderten Montageanleitung (für einen technisch einfachen und Arbeitszeit sparenden Einbau, sowie einer Hotline für alle Arbeiten) kann der Einbau zügig erfolgen.

Die System-Halter, die Heizregister und die Holz-Blenden können vom Heimwerker einfach selbst montiert werden.

Das Rohrsystem kann auch selbst, oder von einem Heizungsbauer, montiert werden.


Der Einbau der Heizleisten kann sowohl bei bestehenden Gebäuden als auch im Neubau erfolgen.

 

Der Einbau kann auch nur für einzelne Räume erfolgen (Einzel-Raum-Umrüstung).
Es ist unerheblich, mit welcher funktionstüchtigen Heizungsanlage das Heizwasser erwärmt wird.
Die Heizleitungen, soweit technisch in Ordnung, können vollständig bestehen bleiben.
Die Heizleisten werden bei bestehenden Gebäuden anstatt der bisherigen Heizkörper und im Neubau anstatt der sonst vorgesehenen Heizkörper/Fußbodenheizung eingebaut.

Der Einbau der RadiaSanCal Heizleisten Strahlungswärme kann

 

in Selbstmontage (einfach anhand unserer detaillierten projektbezogenen bebilderten Montageanleitung, mit jederzeitiger Hotline für eventuelle Rückfragen) 

oder durch einen Heizungsbauer vor Ort (ganz oder teilweise, z.B. nur das Rohrsystem) erfolgen. Der Heizungsbauer vor Ort erhält dann von uns jederzeit auch alle technischen Informationen.

Die Montage der RadiaSanCal Heizleisten kann in auch in bewohnten Wohnungen in wenigen Tagen und fast staubfrei erfolgen.



RadiaSanCal Heizleisten Schema


Es sind die System-Halter anzudübeln, gerade Kupferrohre in den notwendigen Längen mit den Fittings sowie Ventil-Gruppen verpressen, löten, stecken oder verschrauben, mit den Heizleitungen verbinden, die Heizregister aufzuklicken und die Holz-Blenden anzuschrauben.
 




Raumwärme Verteilsystem
Anwendungsgebiete
Strahlungswärme
Wärmewirkung
Energieeinsparung

Gesundheit
Vergleich der Wärmesysteme
Technische Beschreibung
Bilder Galerie